Cadiz CF

you’ll never walk alone

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Mal was neues aus der Rubrik „Die Geschichte hinter berühmten Zitaten„. Den Fans aus Cadiz (spanische Segunda Division) war vermutlich langweilig und sie beschlossen, sich die Zeit auf ihre Weise zu vertreiben – sie folgten dem Linienrichter. Geht er nach links, laufen alle nach links! Zwei Schritte nach rechts? Alle Mann nach rechts! Eine herrliche Choreografie, die unter dem Banner
„Cadiz estes donde estes Nunga caminaras solo“ ungefähr: „Cadiz ist wo du bist – niemand geht allein“
ihre ganz eigene Absurdität entfaltet. Das gibt dem Spruch „das Publikum geht richtig mit“ doch eine ganz neue Bedeutung. Herrlich! Seht selbst! Aus der Reihe: Die Geschichte hinter berühmten Zitaten. Zitat: You’ll never walk alone Wer sagte es: Oscar Hammerstein/Richard Rodgers und die Fans von Liverpool Wann: 1945 Geschichte: „You’ll Never Walk Alone“ wurde ursprünglich 1945 von Richard Rodgers (Musik) und Oscar Hammerstein II (Text) für das Broadway-Musical „Carousel“ geschrieben und ist Bestandteil des Finales. Bereits 1945 erreichte der Song in der Version von Frank Sinatra erstmals einen Spitzenplatz in den Billboard-Charts. Ursprünglich als Trostspender für die Familien der im 2. Weltkrieg kämpfenden Soldaten, ist das Stück heute vermutlich die beliebteste Fußballhymne überhaupt. Insbesondere die Fans des Liverpool F.C. sorgen für Gändehautstimmung, wenn „You’ll Never Walk Alone“ bei Heimspielen ertönt. Wir Milanisti haben noch schlechtere Erinnerungen an ein gewisses Endspiel in Istanbul 2005, als die 0:3 zurückliegenden Liverpool-Fans in der Halbzeit ebenjene Hymne lauthals anstimmten. Als Klassiker singen das Lied aber mittlerweile auch Fans ganz anderer Teams, nicht nur im Fußball.